Mobil dank QR-Code

Unsere Webseite wie auch DROPPY sind automatisch für die optimale Ansicht auf iPhone & Co. optimiert. So haben Sie als Besucher unserer Webseite auch von unterwegs stets den besten und übersichtlichen Blick auf unsere Seite - und können sogar von mobil Grosse Dateien online versenden. Zurzeit unterstütz DROPPY.CH kein Mehrfachupload auf Mobilengeräten, eine einzelne Datei jedoch schon. Wir arbeiten daran...

Die Weiterentwicklung der Barcodes ist der so genannte "QR-Code" (QR = Quick Response). Unsere QR-Codes finden Sie ab sofort auf Plakaten und schriftlichen Kundeninformationen. Damit erhalten Sie einen schnellen und bequemen Weg zu weiterführenden Informationen auf unserer Internetseite.

 

Wie funktionieren QR-Codes?

 

QR-Codes sind grafische Codes, die mit Hilfe einer Handy- oder Smartphonekamera gelesen werden können. Sie speichern einen Link zu einer Internetseite oder auch andere Informationen (z. B. SMS oder Kontaktdaten).

Ihr Vorteil: 
Mit QR-Codes entfällt das lästige Abtippen von langen Internetadressen oder Kontaktdaten. Einfach QR-Code mit dem Handy oder Smartphone scannen und Information abspeichern.

Zum Einscannen der QR-Codes benötigen Sie:
1. Ein Smartphone oder Handy mit Verbindung zum Internet.
2. "Barcode Lesesoftware"

 

Download "Kostenlose Barcode Lesesoftware"

 

Auf einigen Handys ist die Software bereits vorinstalliert. Falls auf Ihrem Handy noch keine „Barcode-Lesesoftware“ vorhanden ist, können Sie diese bei den folgenden Anbietern herunterladen:

Für iPhone, iPod touch und iPad:
https://itunes.apple.com/ch/app/qr-code-scanner/id483336864?mt=8

Für Android:
https://play.google.com/store/apps/details?id=me.scan.android.client&hl=de

Sicherheit

QR-Codes können schadhaften Code enthalten oder auf unseriöse Webseiten verlinken. Scannen Sie daher keine QR-Codes aus unbekannten oder nicht seriösen Quellen.


Anzeige


Ihr Kommentar zu diesem Beitrag

noch 800 Zeichen
Zur Zeit sind keine Einträge möglich!

1 Kommentar

  1. juhui, endlich muss ich mir die Adresse nicht mehr merken und kann bequem mit meinem Tablett den Code scannen und gleich online mit dem Hochladen beginnen. Sehr gut gemacht, danke...
    11. März 2014 | um 09:07
mehr